Journée Internationale de la Francophonie – samedi 24 mars 2018

 

Atelier de la Francophonie

Un atelier d’histoires courtes en français à raconter en peinture – pour enfants et jeunes, même tout débutants avec la langue de Molière.

Ein Workshop auf Französisch mit Kurzgeschichten und Malerei – für Kinder und Jugendliche, auch Einsteigerinnen und Einsteiger in der Sprache „von Molière“.

Animatrice/Animatorin: Béatrice Koncilja-Sartorius

 

Zeit

10.00 – 12.00 Uhr

Ort

Familienzentrum familie+
Walkeweg 19
5600 Lenzburg

Reservation

Reservation erforderlich – begrenzte Plätze

info@familie-plus.ch

familie+ 062 891 52 32

Informationen

familie+ 062 891 52 32 oder Béatrice Koncilja-Sartorius 079 128 71 28

Website

Semaine de la Langue francaise et de la francophonie (www.slff.ch)

Link

Der Internationale Tag der Frankophonie wird weltweit jährlich am 20. März gefeiert. In der Schweiz findet um diesen Tag herum ebenfalls die Woche der französischen Sprache und der Frankophonie (Semaine de la langue française et de la francophonie, SLFF) statt. Jährlich werden im Rahmen der SLFF viele kulturelle Anlässe in den verschiedenen Sprachregionen der Schweiz durchgeführt – in diesem Jahr zum 2. Mal auch in Familie+ in Lenzburg.